HPL-Schichtstoffplatten

HPL Platten (High Pressure Laminate) sind für Anwendungen im Außen-, aber auch im Innenbereich geeignet.

Bei der Herrstellung von HPL-Platten werden verschiedene Schichten aus Holzfasern/Papier in Phenolharz getränkt und unter hohem Druck und Hitze zusammengepresst und mit einer Deckschicht versehen. Daraus entsteht eine harte, robuste Platte mit einem Kern, der in seinen Eigenschaften denen von Hartholz ähnelt.

Meistens kennt man HPL-Platten unter den Markennamen RESOPAL®, Kronoplan® oder Trespa®.

Sie eignen sich für Fassaden und Balkonverkleidungen, für Dachunterschläge, Sicht- und Windschutz aber auch für den Innenausbau.

 
Musterversand
5,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)